Vorbereitung

Jetzt gehts los…

…und jetzt wird es ernst. Erarbeitet ein umfassendes Konzept für die Übernahme eines Unternehmens. Dabei folgt ihr dem Modell des Nachfolgefahrplans.

Der Nachfolgefahrplan zeigt einen typischen Verlauf der Nachfolge anhand von Stationen auf, die alle Beteiligten ansteuern müssen. Der Plan führt durch die vier Zonen Information und Bestandsaufnahme, Analyse und Strategie, Konzept und Geschäftsplan und Umsetzung und Übertragung. Für alle Routen der Nachfolgeplanung gibt es zu jeder Station passgenaue Hinweise und Tipps. Der Nachfolge-Fahrplan ist sowohl für Abgebende, als auch für Übernehmende konzipiert – eure Perspektive ist die eines familienexternen oder -internen Übernehmenden. Ihr findet den Fahrplan auch unter Hilfe zum Herunterladen.

To do bis zum nächsten Termin:

  • Lese das Grundlagenkapitel in Felden/Pfannenschwarz: Unternehmensnachfolge.
  • Schau dir die Stationen des Nachfolgefahrplans an.
  • Überlege anhand der kompletten Gliederung des Muster-Nachfolgekonzepts, welche zusätzliche Literatur aus deinem bisherigen Studium für die Bearbeitung welchen Bereichs sinnvoll sein könnte.
  • Besorge ggf. weitere Literatur.

Schreibe einen Kommentar